Elementor #17909

Als erstes analysierst du die Suchbegriffe. Hier sehen wir das Kissen bedrucken 14900 mal im Monat gesucht wird. Insgesamt in verschiedenen Kombinationen 64.000 mal im Monat. Eine Nachfrage ist schon mal da. 

Dann gibst du einige dieser Suchbegriffe in Google ein und schaust dir die Anbieter an. Gibt es da schon jemanden der sich auf Kissen bedrucken spezialisiert hat oder wird das eher mit anderen zusammen angeboten. Wie ist der Auftritt dieser Seiten.

Wir haben einen Anbieter gefunden der Panorama Fotokissen anbietet, so haben wir es uns auch vorgestellt. Es gibt noch eine andere Variante, da ist der Rand weiß und das Foto in klein aufgedruckt, sieht nicht so schön aus. Der Preis für diese Art Kissen, geht ab 29€ los. Da können wir mithalten 🙂

Wir haben uns für die Domain Kissen-bedrucken24.de entschieden, da wir hier sehr viel schneller organisch auf Google gerankt werden können. Passt die Domain zu dem Suchbegriff, ist es immer ein Vorteil, für ein Business in der Art. 

Bis die Homepage fertig ist und die Domain freigeschaltet, suchen wir schon mal einige Designs und Bilder. Über Shutterstock.com kann man viele Bilder bekommen. Es gibt aber zahlreiche andere Seiten.